Frauenkreis- Selbstliebe Seminar

Dein Frau sein ehren und dich mit deiner Weiblichkeit verbinden, in einem geschützten und vertrauensvollen Raum. Unter Frauen sein, dich zeigen und dich wohl fühlen können, in dem so sein, wie du bist.

Ich möchte Frauen mit dieser Arbeit einen Raum anbieten, indem sie sich in drei Blöcken, jeweils einen Tag treffen können und gemeinsam ein nährendes Feld kreieren, indem der Kontakt zur eigenen Weiblichkeit und die Liebe zu sich selbst vertieft werden kann. Wir erkunden was dich nährt und dich lebendig und lustvoll werden lässt und wie du einen natürlichen Zugang zu deinem orgasmischen Wesen findest und freier werden kannst von konditionierter Unterdrückung. Dabei geht es um dich, deine Wünsche, deine Fragen, deine Grenzen und wie du dich am besten um dich kümmern kannst.

 

Und dazu bietet sich an,

 

Berührung, Meditation, Körper- Energiearbeit, intuitives Tanzen und Tönen, eine offene Runde für Gespräche, was dich bewegt, erfreut und berührt, das sind alles Tools die dir helfen dich zu erkunden, zu entspannen, Energien wieder ins Fliessen zu bringen und bei dir anzukommen. Ganz intuitiv und individuell gestalten wir die gemeinsamen Frauentage mit den verschiedenen Möglichkeiten.

 

Für die Teilnahme wäre es natürlich von Vorteil, wenn du schon ein wenig Erfahrung in der Tantramassage gemacht hättest, da wir auch viel berühren werden.

 

Ich werde nämlich eine einfache Version der Tantramassage (mit oder ohne Yonimassage) zeigen, die ihr euch dann gegenseitig und unter meiner Anleitung geben könnt. Eine Yonimassage zu geben oder eine zu empfangen ist natürlich immer freiwillig und lediglich ein erweitertes Angebot. Die Yonimassage darf in der Massage dazu gehören, muss aber nicht! Es soll und darf ein lebendiger Austausch sein, in dem jede Frau sich und ihren Grenzen treu sein darf und ihre Wünsche äussern kann.

 

In erster Linie geht es darum, in Kontakt mit deiner Weiblichkeit zu sein, dich noch besser kennenzulernen, deine Wünsche zu äussern und dir gutes zu tun..

 

Wir treffen uns in drei Blöcken (jeweils ein Tag)  im Abstand von ca. 4 Wochen und verbringen einen gemeinsamen Tag zusammen.

  

Beginn 3er Block: 

So 19.11.2017 von 10.00 Uhr- ca 17.00 Uhr

So 17.12.2017 von 10.00 Uhr- ca 17.00 Uhr

So 21.01.2017 von 10.00 Uhr- ca 17.00 Uhr

 

Mitnehmen: Lungi, Massageöl, grosses Tuch als Überzug für die Massagematte, Badtuch

Essen: Jeder bringt etwas mit und wir teilen das was da ist.  

Kosten: Fr. 480.- pro Person für alle drei Blöcke

(jeder Block kann separat à Fr. 160.- bezahlt werden)

 

Erfahrungsberichte- Yoni Massage

 

(Kurz zu erwähnen: die Yoni ist der tantrische Name für die weiblichen Genitalien, auch Vulva, Vagina oder Uterus genannt)

 

 

 

 

 

 

Yonimassagen- Witebach 7 6166 Heiligkreuz Tel. 041 250 88 81