Aurachirurgie - Vertiefung im tantrischen Prozess

Das Leben hat mich zu dieser wertvollen, erweiterten Arbeit geführt, die meine bisherige Tätigkeit auf wundersame Weise bereichert. Gerade in der tantrischen Arbeit mit Menschen werden sehr oft intensive Prozesse in Gang gebracht, die einfach einen viel tieferen Support benötigen.

 

In der Aura Chirurgie arbeiten wir über den Körper,- das Körperbewusstsein und finden via Kinesiologie- Test, antworten über Zusammenhänge, Blockaden und karmische Verstrickungen, die auf Zellebene im Körper und in der Aura des Menschen abgespeichert sind. Manchmal sind es tief verankerte Glaubenssätze, Muster, Verträge oder Versprechen die unser heutiges Leben beeinflussen, oder gar total blockieren. Immer wiederkehrende Verhaltensmuster, Tragödien, Schmerzen aller Art (seelisch, körperlich) können ein freies Leben verhindern. Werden solche Verhaltensmuster klar und können mittels Aura- Chirurgie gelöst werden (sofern dies der eigene Seelenplan einwilligt) ist eine sofortige Verbesserung der Lebensqualität spürbar. Ebenso ist es möglich an den Organen und Gelenken über die Aura zu arbeiten und energetische Operationen durchzuführen. Diese können die Selbstheilungskräfte aktivieren und Krankheiten lindern oder sogar heilen und auflösen.  

 

Aura Chirurgie kann angewandt werden bei:

-körperlichen Schmerzen aller Art

-körperliches und psychisches Ungleichgewicht

-Krankheiten

-Unwohlsein

-Blockaden und Ängste aller Art

-Schlafstörungen

-störende Verhaltensmuster oder karmische Verstrickungen

-immer wiederkehrende Tragödien

-unerfüllter Kinderwunsch

-zur allgemeinen Verbesserung der Lebensqualität